Der Roller

Bimie Grazie '18

Evolution

Bimie Grazie '18 wird für 2018 komplett überarbeitet und wird Ende Februar 2018 bei uns erwartet.

Neue Motoren, neue Optik, mit und ohne Wechselakku. Technisch ist Grazie '18 stark mit Bimie Sorriso verwandt.

Wir werden Grazie '18 sowohl in der 45 km/h Variante, in einer 70 km/h Variante und auch mit extra viel Power mit 70 km/h Spitze anbieten.

Farben:

Bimie Grazie `18 ist in den Farben Weinrot, Schwarz und Weiß erhältlich. Der Sitz ist wahlweise kaffeebraun, creme oder schwarz.


Technik

Die Varianten

Für alle Wünsche das Richtige

Grazie `18 W

Grazie `18 W ist mit einem 1,7 kWh Wechselakku ausgerüstet, den Sie sowohl im Roller selber als auch außerhalb des Rollers aufladen können.

Der 3 kW Motor ist perfekt auf den Akku abgestimmt und ermöglicht Spitzengeschwindigkeiten von 70 km/h.

Bei ambitioniertem Fahrstil wird eine Reichweite von 40 km ermöglicht. Sollten Sie den Gasgriff etwas schonender bewegen, ist natürlich auch mehr möglich.

Sollten Sie eine höhere Reichweite benötigen, so kann optional ein zweiter Akku mittransportiert werden. Damit verdoppeln Sie Ihre mögliche Reichweite.

Grazie `18 F

Grazie `18 F ist mit einem fix verbauten bärenstarken 2,8 kWh Akku ausgerüstet.

Der 4 kW Motor ermöglicht noch mehr Beschleunigung als Grazie `18 W und noch mehr Power bergauf.

Grazie `18 FR

Grazie `18 FR basiert auf Grazie `18 F. Erweitert wird Grazie `18 FR mit einem speziellen Motor, der noch mehr Power bringt. Verbunden mit einem R-Controller erleben Sie eine unvergleichliche Beschleunigung.

Technik

Technische Daten

Alles in einer Tabelle

Alle Preise, mit Ausnahme "Zulassungsdatenbank" verstehen sich inklusive 20% MwSt.

Besonderheiten: Rekuperation.

Auf Wunsch sind Grazie `18 W und Grazie `18 F auch als L1e (45 km/h, Moped-Führerschein) lieferbar

Hinweis zur Förderung und zum Listenpreis:

Die Umweltförderung gewährt, wenn Sie nachweislich Strom aus regenerativen Quellen verwenden, eine Bundesförderung in der Höhe von € 375. Diese Förderung gilt bis spätestens 31.12.2018 bzw solange bis der Fördertopf aufgebraucht worden ist.

Diese Bundesförderung ist vom Käufer selbst zu beantragen. Bikemite kann keine Haftung dafür übernehmen, ob diese Bundesförderung auch tatsächlich gewährt wird.

Damit der Käufer diese Förderung durch die Umweltförderung in Anspruch nehmen kann, gewährt der Händler / Importeur (bikemite) ebenso eine weitere Förderung in der Höhe von €375 netto bzw €450 brutto.

Um die Lesbarkeit der Preisgestaltung transparenter zu gestalten, und da bikemite diese Förderung in jedem Fall gewährt, haben wir unter "Listenpreis abzgl Förderung Händler/Importeur" diesen Betrag bereits abgezogen. Der Listenpreis selber ist tatsächlich um diesen Betrag erhöht.